ENiQ Guard

ENiQ Guard

Mit dem Guard sind Sie in guten Händen.

Der ENiQ Guard wird als digitaler Beschlagleser dort verwendet, wo Zugangskontrolle mit hohem Nutzungskomfort und attraktivem Design benötigt wird:

■ Büro- und Verwaltungsgebäude
■ Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen
■ Banken und Hotels
■ Schulen und Universitäten
■ Einkaufszentren, Restaurants etc.

ENiQGuard-4
ENiQGuard-3
ENiQGuard-2
ENiQGuard-1

Vorgeschlagene Verwendung

Flughäfen, Bildungseinrichtungen, Finanzgebäude, Wohnhäuser, Krankenhäuser, Hotelgebäude, Industrie, mittelgroße bis große Unternehmen, Bürogebäude, Fabriken, öffentliche Einrichtungen, kleine bis mittelgroße Unternehmen, Gefängnisse, Spielautomaten, Geldautomaten, Fahrkarten-/Ticket-Automaten, Transport, Energie, Holzmöbel

Eigenschaften & Vorteile

  • Keine neuen Bohrungen erforderlich. Tauschen Sie einfach Ihren bestehenden Beschlag aus und verwenden Sie die existierenden Lochungen. Sparen Sie Zeit und Geld.
  • Egal welchen Geschmack Sie haben, der neue Guard trifft ihre Design-Vorstellungen und hält dabei sogar alle regulativen Sicherheitsvorschriften ein
  • Egal welchen Geschmack Sie haben, der neue Guard trifft ihre Design-Vorstellungen und hält dabei sogar alle regulativen Sicherheitsvorschriften ein
  • Inuvatives visuelles und akustisches Signal lässt Sie direkt wissen, ob Sie eine Berechtigung für die Türe haben, oder nicht.
  • Einfacher Batteriewechsel, lange Stand-by-Zeiten und hohe Schließzyklenzahl pro Batterie.
  • Erhältlich in drei modernen Design Farben, passend zu Ihren Türen. Mit dem Guard wird Ihre Türe zum innovativen und eleganten Design-Element.
  • Ein robuster Beschlag für den Einsatz in Vandalismus gefährdeten Einsatzorten (Klasse 4)
  • Kompatibel mit allen europäischen Profilen und Entfernungen.

Spezifikation

Technische Merkmale

Feuerfest90 Minuten
WasserabweisendNein
PatentschutzJa
KorrosionsschutzJa
BohrschutzNein
KommunikationstechnologieBLE 4.2, RFID 13.56 MHz, NFC
Eigenständige FunktionJa
Daten auf der KarteJa
Zyklen AkkulaufzeitBis zu 70,000 Zyklen
Technologie NutzeridentifikationBLE 4.2, RFID 13.56 MHz, NFC
Anzahl der Eingänge2
Anzahl der Ausgänge0
Akustische SignaleJa
Optische SignaleJa
Unterstützte SchließmedienMifare Classic, Mifare DESFire, Mifare DESFire 8k, Mifare Ultralight, Mifare Plus, ISO 14443 A, Legic ATC 1024
ProgrammiermethodenMasterkarte, Programmierkarte, Software, Smartphone
AkkutypAAA Lithium
Akkuanzahl2
Akkulaufzeit in JahrenBis zu 3 Jahre
AkkuwarnungAudio, Visuell

Zertifizierung

PatentschutzJa
Patentiert bis (Jahr)2038
Eingangsschutz-EinstufungIP54
EN 179:2008 KlassifikationIn Testing

Konfiguration

Färbung OberflächeEdelstahl-gebürstet, Schwarz, Weiß, Grey
BefestigungsartVis
GrifftypenL-Form-Gehrung, L-Form-gebogen, U-Form-Gehrung, U-Form-gebogen, Gekröpft-gebogen, Gekröpft-Gehrung, Kugel-Gehrung nur aussen, L-Form-Gehrung + Kugelball, L-Form-gebogen + Kugel, U-Form-Gehrung + Kugel, U-Form-gebogen + Kugel, Gekröpft-Gehrung + Kugel, Gekröpft-gebogen + Kugel
StromartBatterie
MontageinformationenDurch die neuen verschiebbaren Befestigungspunkte, passt sich der Guard automatisch nahezu allen Bohrbildern in Europa an
Ereignisspeicherkapazität2000
RFID-VerschlüsselungAES, AES-128 Bit, DES, 3DES, Crypto-1, ISO 14443A, OSS
DatenverschlüsselungXSALSA20-256 Bit, Curve 25519-256 Bit, Poly 1305-128 Bit
xPBA Betriebstemperatur-25° Bis 65° Celsius
EingangsoptionenTür Öffner, Sperrzustand, ect.

Downloads

Technische Zeichnung